GHS-Gefahrstoffbänder

Gefahrstoffbänder dienen zur Kennzeichnung von gefährlichen Stoffen gemäss GHS-Verordnung. Sie werden meist mit einem Kennzeichnungsband, das den Durchflussstoff und die Fliessrichtung (Text-, Pfeilbänder, Folienschilder) beschreibt an der Rohrleitung angebracht. Die Bänder sind mit den Gefahrstoffsymbolen und Signalwörtern nach GHS-Verordnung erhältlich.

Wir helfen und beraten

Nutzen Sie unsere Expertise in Beratung und Projektgeschäft.

Zu unseren Dienstleistungen
Filter schliessen
  •  
von bis
1 von 2
1 von 2